Unbekannter Osten von La Palma

Naturschwimmbecken und ein geschützter Vulkan

Felsentor auf der Ostseite
Felsentor auf der Ostseite

 

Naturschwimmbecken auf der Ostseite
Naturschwimmbecken auf der Ostseite

 

alter Vulkan auf der Ostseite
alter Vulkan auf der Ostseite

 

beeindruckende Ascheschichten
beeindruckende Ascheschichten

 

rote und schwarze dicke Ascheschichten
rote und schwarze dicke Ascheschichten

Hier ein paar Impressionen von nicht so bekannten Orten der Ostseite. Zuerst waren wir an einem überraschend großen Naturschwimmbecken. Danach erkundeten wir die Umgebung eines großen alten Vulkans.

Er ist weithin sichtbar, weitgehend unbewachsen und beeindruckt mit einer enormen schwarzen und roten Ascheschicht. An der West- und Nordseite des Vulkans kann man die Reste alter Terrassen sehen.

Zum kleinen schwarzen Sandstrand auf der Südseite über eine wacklige Leiter abzusteigen habe ich mich diesmal nicht getraut. Vielleicht seid ihr ja mutiger.

versteckter Strand auf der Ostseite – nichts für Leute mit Höhenangst
versteckter Strand auf der Ostseite – nichts für Leute mit Höhenangst

Lust bekommen, mit uns relativ unbekannte und kaum beschriebene interessante Orte auf La Palma zu entdecken?